Website-Berichte

Der nächste zentrale Bestandteil von Site Visualizer ist die Erstellung von (Standard-)Berichten, und darüber hinaus die Möglichkeit, Ihre selbstdefinierten, eigenen Kunden-Berichte zu erstellen und bestehende Berichte zu modifizieren. Damit können Sie z.B. mögliche Fehler auf Ihrer Website suchen: auf 404-links und externe Links prüfen, nach doppelten Überschriften und Titeln suchen oder leere Anker oder ALT-Texte etc. finden. Um einen Bericht auszuführen, machen Sie einen Doppelklick auf einen Eintrag des Berichtsbaums auf der linken Seite des Karteireites Berichte oder klicken Sie auf die Schaltfläche Ausführen:

Bericht

Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Bericht in dem Berichtsbaum, um die dazugehörige Beschreibung in einer Quickinfo zu sehen.

Kontextmenü: Kopieren und Daten exportieren etc.

Ein Klick mit der rechten Maustaste auf einen Bericht öffnet ein Kontextmenü mit folgenden Befehlen:

  • Kopieren (Strg+C) – kopiert den Inhalt der ausgewählten Zelle in die Zwischenablage.
  • Zeile(n) kopieren – kopiert die ausgewählten Zeilen in die Zwischenablage.
  • Zeile(n) mit Titel kopieren – kopiert die ausgewählten Zeilen plus Spaltentitel. Dieser Befehl ist besonders dann nützlich, wenn die Daten in ein Excel-Tabellenblatt eingefügt werden sollen.
  • Alle auswählen (Strg+A) – wählt alle Zeilen der Tabelle aus.

Um eine Tabelle schnell zu sortieren, klicken Sie auf eine Spaltentitel. Die Tabelle wird dann nach dieser Spalte aufsteigend sortiert. Ein weiterer Klick auf den Titel kehrt die Sortierung um.

Um den SQL-Text eines Berichts zu sehen, klicken Sie auf die Bearbeiten...-Schaltfläche. Das ist nützlich, wenn Sie einen eigenen Kunden-Bericht erstellen wollen.

 Site Visualizer jetzt testen    Site Visualizer jetzt kaufen

URLs blocked by robots